Whale Watching vor La Gomera mit Speedy Adventure

La Gomera und Teneriffa gehören zu den beliebtesten Whale Watching Regionen der Welt, mit einer besonders hohen Artenvielfalt. Hier im Atlantik, vor den Küsten La Gomeras, kann man Wale und Delfine in ihrem natürlichen Lebensraum erleben – mit einer ganzjährig 90-prozentigen Sichtungschance!

Es gibt viele verschiedene Wale und Delfine, die im Meer vor La Gomera ein festes Zuhause haben. Darunter sind zahlreiche Delfinarten, wie etwa die Großen Tümmler, Zügeldelfine, Rauzahndelfine oder auch Gemeine Delfine.

Außerdem lebt um die Kanarischen Inseln eine einzigartig große Population von Indischen Grindwalen fest. Das heißt, man hat hier bei Whale Watching Bootstouren ganzjährig eine sehr gute Chance, diese eindrucksvollen Tiere zu erleben.

Whale-Watching Impressionen

Weitere Bildergalerien

Weitere Bildergalerien: Wale & Delfine vor La Gomera

Nachhaltige Wal- und Delfinbeobachtungen

Ein weiterer wichtiger Faktor für die erfolgreichen Wal- und Delfinbeobachtungen mit dem Speedy Adventure, ist die Tatsache, dass die Nachhaltigkeit im Vordergrund steht. Es geht bei unseren Whale-Watching-Ausflügen immer auch darum, die Meeresbewohner nicht zu stören.

Das bedeutet, dass wir nicht in ihr Habitat eingreifen wollen. Das bedeutet auch, dass wir uns nach den Tieren richten. Wenn sie gut drauf sind merkt man das und wir können die Sichtungen mit den Walen & Delfinen genießen.

Ein Pilotwal nahe des Speedy

Ein Pilotwal nahe des Speedy

Nicht selten ist es so, dass die Neugier der Meeressäuger so groß ist, dass sie bis ans Boot schwimmen.

Ganz oft kommt es sogar vor, dass Delfine in der Bugwelle mit schwimmen. Das ist ein echt tolles Erlebnis was die Gäste an Bord des Speedy staunen lässt.

Aber diese Annäherung muss von den Walen oder Delfinen selbst ausgehen.

Wir haben nicht nur einen respektvollen, sondern auch gesetzlich vorgeschriebenen Abstand zu den Walen & Delfinen einzuhalten.

Besonders gut eignet sich der Speedy Adventure für diese nachhaltigen Whale Watching Touren auch, weil seine modernen Motoren extrem leise sind. Obwohl die Motoren echte Kraftpakete sind, ist ihr energieschonender Verbrauch ein Plus für den Umweltschutz.

Um auch außerhalb des Meeres die Nachhaltigkeit zu unterstützen ist Speedy Adventure zudem Mitglied der Europäischen Charta für nachhaltigen Tourismus in Schutzgebieten.

Aktuelle Sichtungen mit Speedy Adventure

Übersicht alle Wal- und Delfinsichtungen vor La Gomera

Speedy Gomera: Whale Watching Touren

Was die Whale Watching Touren an Bord des Speedys so besonders machen, sind die Spritzigkeit des Bootes und die geringe Höhe. Durch die beiden starken, mit jeweils 350 PS ausgestatteten, Motoren kommt man schnell voran und kann auch mal etwas weiter raus fahren.

Wenn Capitano Jose Miguel mit seinem Fernglas das Meer beobachtet und in der Ferne Bewegung sieht, kann er zwischenzeitlich auch mal etwas mehr Gas geben.

Ganz nah an den Tieren

Ganz nah an den Tieren

Grundsätzlich sind die Touren aber keine Highspeedfahrten. Die kräftigen Motoren bieten aber viel Stabilität auf dem Atlantik.

Hier genießen sogar diejenigen eine tolle Bootsfahrt, die extrem zu Seekrankheit neigen.

Da das 12 Meter lange Boot nicht sehr hoch ist, befindet man sich an Bord immer dicht am Wasser.

Das heißt, man ist auch ganz dicht an den Meeresbewohnern wenn diese sich dem Boot nähern. So ein Zusammentreffen mit den Walen und Delfinen ist damit ein ganz besonders intensives Erlebnis.

Der Kapitän verfügt nicht nur über jahrelange Erfahrung in der Seefahrt, sondern ist zudem ein ausgebildeter Walführer. Von ihm bekommen die Teilnehmer der Bootstouren allerlei Informationen.

Weitere Informationen zu Touren mit Speedy Adventure

Wal- und Delfinarten vor der Küste La Gomera

Die meisten Arten die man vor der Küste La Gomeras bestaunen kann, sind Delfine. Über das Jahr verteilt kann man hier kleine, bis hin zu riesigen Schulen von verschiedenen Delfinarten erleben.

Zu den häufigsten Sichtungen gehören die Großen Tümmler, Zügeldelfine und Gemeine Delfine. Es gibt noch viele mehr wie etwa die Rauzahndelfine und Blau-Weiße Delfine, allerdings gehören diese zu den scheuen Arten und sich deshalb seltener zeigen.

Dadurch dass die große Indische Grindwal Population hier ganzjährig lebt, können wir diese Art zu unseren häufigsten Sichtungen zählen. Diese Meeressäuger sind von sanftem Charakter und relaxen meist während des Tages an der Oberfläche, weshalb sie leicht zu finden sind.

Brydewal vor La Gomera

Brydewal vor La Gomera

Während der wärmeren Monate, zwischen April und Oktober, wandern hier auch richtig große Meeresbewohner lang, etwa die Brydewale. Diese treffen wir in dieser Zeit sehr häufig an.

Ein weiterer sanfter Riese, der hin und wieder mal vor unserem Bug auftaucht, ist der Pottwal.

Da diese Art extrem lange tauchen kann sind Sichtungen natürlich rar, aber das es doch einige hier an dieser Stelle im Atlantik gibt, treffen wir sie ab und an.

Insgesamt wurden über die Jahre mehr als 20 verschiedene Wale- und Delfinarten vor der Küste La Gomeras gesichtet. Damit gehört das Meer vor La Gomera zu den am besten geeigneten Reisezielen der Welt für nachhaltige Whale-Watching Touren.

Unsere Touren zum Whale Watching

Alle planmäßigen Touren zum Whale Watching starten in Vueltas, im Hafen im Valle Gran Rey. Auf Anfrage auch Touren für Gruppen ab Playa Santiago.

3-Stunden Whale Watching Tour mit Badestopp und Sangría:

Montag bis Samstag: 11.00 Uhr

Je nach Nachfrage weitere Tour um 14.00 Uhr!

Die Wal- und Delfinarten vor La Gomera

Weitere Wale & Delfine vor La Gomera

Beliebte Seiten auf speedy-gomera.com