Die Insel La Gomera

La Gomera, die zweitkleinste Kanareninsel, eignet sich ganz ausgezeichnet als Ausgangspunkt für Wal- und Delfinbeobachtungen! Aber die Insel hat auch noch viel mehr zu bieten.

Zu den Highlights gehört der Nationalpark Garajonay, der mit seinen Lorbeerwäldern zum UNESCO Weltnaturerbe gehört.

Dazu kommen einsame Dörfer, Küstenabschnitte bestehend aus tiefen Schluchten und weiten Tälern. Gigantische Hochebenen und breite Strände, sowie einsame Buchten und vielfältige, schöne Aussichtspunkte machen diese Insel so einzigartig.

Regionen auf La Gomera im Überblick

Beliebte Seiten auf speedy-gomera.com